TUI Seminarreise Ibiza

 

Vom 13.09. - 20.09.2007

 

Bericht von Oliver Kairies

 

1. Tag: Um 08 Uhr landeten wir auf Ibiza nach einem entspannten Flug mit TUI-Fly. Anschließend Fahrt zum Club Cala Pada bei Santa Eulalia , einer schönen Familienanlage , in der wir diese Woche wohnen würden. Nach dem Check in gab es Mittagessen und nachmittags hatten wir Gelegenheit die Anlage auf eigene Faust zu erkunden. Am Abend trafen wir uns zur offiziellen Begrüßung durch die Gruppenleitung und die Reiseleitung der World of TUI. Danach gemeinsames Abendessen im Hotel.

 

2. Tag: Morgens Fahrt in die Altstadt von Ibiza. Das Weltkulturerbe mit Ihrem Höhepunkt, der Kathedrale aus dem 14. Jahrhundert steht im völligen Kontrast zum ständigen Treiben am Hafen. Mittags fahren wir an die Playa d'en Bossa, dem wohl schönsten und längsten Strand der Insel. Hier besichtigen wir das Hotel Palladium Palace Ibiza und nehmen unser Mittagessen ein. Danach Besichtigung eines weiteren Hotels ( Fiesta Club Don Toni ). Nach dem Abendessen Fahrt nach Ibiza - Stadt, dem Mekka der Nachtschwärmer. Mein Tipp: einfach mal an den Hafen setzen und das tolle Flair und die interessanten Menschen auf sich wirken lassen. Echt Klasse.

 

3. Tag: Besichtigung von 3 Hotels am Vormittag: nachmittags besuchen wir den Hippie-Markt von Las Dalias. Auf dem größten alternativen Markt der Insel kann man klasse einkaufen und zudem jede Menge Aussteiger und Lebenskünstler in Ihren ausgefallenen Outfits bewundern. Anschließend Besichtigung des Suitehotels S'Armagassa Palace ( kleines Haus für gehobene Ansprüche - absolut empfehlenswert ) und nach kurzem Spaziergang zurück zu unserem Hotel.


4. Tag: Heute lernen wir den beliebtesten Ausflug der TUI kennen, einen Segetörn auf dem Katamaran " Magic". Wir fahren Richtung Formentera und verbringen den Tag mit Sonnenbaden, Schwimmen und Jetski - Fahren. Mittags gibt es ein tolles landestypisches Essen. Diese Tour ist klasse und wirklich zu empfehlen. Nachmittags besuchen wir noch 1 Hotel und fahren dann zurück, um die bereits besichtigten Hotels auszuwerten und unsere Eindrücke auszutauschen.

 

5. Tag: Den Vormittag haben wir heute zur freien Verfügung und entschließen uns, das reichhaltige Sportangebot unseres Hotels zu nutzen. Nach dem Mittagessen machen wir mit Kleinbussen eine Safari quer durch die Insel und bekommen von unseren Fahrern viel Interessantes über die Insel und ihre Menschen erzählt. Anschließend Besichtigung des Hotels Insotel Club Tarida Beach und Abendessen.


6. Tag: Heute lernen wir die Nachbarinsel Formentera kennen. Nach Ankunft am Hafen machen wir eine Rundfahrt über die kleine, aber durchaus sehenswerte Insel mit ihren tollen Stränden. Hier geht alles viel gemütlicher zu als auf Ibiza, man sieht kaum Autos und auch viel weniger Menschen. Ideal für einen entspannten Erholungsurlaub. Wir schauen uns 2 Hotels an, darunter das Riu La Mola, eines der ältesten Hotels auf der Insel und ( trotzdem ) immer noch eines der Besten mit  superlangem Sandstrand vor der Haustür. Nach einer Fahrradtour zu dem abgelegenen Traumstrand Illetas Rückfahrt mit der Fähre nach Ibiza.

 

7. Tag: Nach Besichtigung von 2 Hotels fahren wir heute in den Ort Santa Eulalia. Wir schlendern über die lange und sehr schön gestaltete Strandpromenade zum 5 Sterne Hotel Fenicia Prestige Thalasso Spa am Ende des Strandes. Dieses Haus ist wahrlich ein Meisterwerk: architektonisch wunderschön gestaltet und absolut luxuriös eingerichtet ist dieses Haus genau das richtige, wenn man Strandurlaub auf höchstem Niveau verbringen möchte. Danach Rückfahrt und Besprechung der gesehenen Hotels. Am Abend erwartet uns ein weiteres Highlight: wir speisen in der exklusiven Finca "La Plaza" in Santa Gertrudis in Inneren der Insel. Tolles Essen in superschönem Flair. Top! Der Abend steht zur freien Verfügung. Einige von uns ( darunter auch ich ) fahren nach Ibiza -Stadt um in der Diskothek "Pasha" diese tolle Woche gebührend abzuschließen. War ein teurer Abend aber sicherlich jeden Cent wert ;)

 

8. Tag: Heute heißt es leider Abschied nehmen von Ibiza. Nach dem Check out fahren wir noch für einige Stunden nach Ibiza-Stadt, wo wir Freizeit haben. Anschließend Fahrt zum Flughafen und Rückflug.


Mein Fazit: Es war eine tolle Woche auf Ibiza; ihr Flair und ihre tollen Menschen haben mich begeistert. Hier findet sich für jeden etwas: tolle Strände und Landschaften, Kultur, Shopping und prima Möglichkeiten um auszugehen und zu feiern. Ich werde bestimmt  wiederkommen...

 

Kontakt:

Reisebüro Neuborn

Friedrich-Ebert-Straße 78

55286 Wörrstadt

 

Telefon:

06732 / 2107

Fax:

06732 / 63532

E-Mail:

info@reisebueroneuborn.de  

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

09:00 - 12:00 Uhr und

14:00 - 18:00 Uhr

Samstag

09:00 - 13:00 Uhr

 

Fastnacht:

Samstag 9-12 Uhr

Rosenmontag 10-12 Uhr

Fastnachtdienstag 10-12 Uhr

Aschermittwoch 10-12 Uhr und

14-18 Uhr

 

 

 

69849